Filme zur polnischen Literatur und zu den deutsch-polnischen Literaturbeziehungen

 Polnische Literatur (9.07 Min.)

Ein Unterrichtsfilm über die Polnische Literatur von der Romantik bis zur Gegenwart. Von den Nationaldichtern Adam Mickiewicz und Juliusz Słowacki zu den Nobelpreisträgern Wisława Szymborska und Czesław Miłosz bis zu den Gegenwartsautoren Olga Tokarczuk, Andrzej Stasiuk und Dorota Masłowska. Mit Kommentaren des großen Übersetzers Karl Dedecius.

 Arbeitsblatt zum Film "Polnische Literatur"

 Günter Grass und Danzig (9.59 Min.)

Der Film zeichnet in schülergerechter Form ein Porträit der Stadt Danzig und lässt den Schriftsteller und Nobelpreisträger Günter Grass zu Wort kommen, der über seine biografische und literarische Beziehung zu seiner Geburtsstadt erzählt.
Veröffentlicht am 10.01.2015  Buch / Regie: Andrzej Klamt
Eine Produktion des Deutschen Polen-Instituts für die Internetplattform www.poleninderschule.de
in Zusammenarbeit mit Halbtotal Film. Mit freundlicher Unterstützung von Sanddorf-Stiftung Regensburg, ZDF Mainz
(c) DPI / Halbtotal

 Arbeitsblatt zum Film "Günter Grass und Danzig"

 Die Blechtrommel - Der Trailer zum Film von Volker Schlöndorff, 1979 (3.29 Min.)

 

   Der polnische Dichter Tadeusz  Różewicz - ein Portrait (5.30 Min.)

Veröffentlicht am 25.03.2014  Buch / Regie: Andrzej Klamt
Eine Produktion des Deutschen Polen-Instituts für die Internetplattform www.poleninderschule.de
in Zusammenarbeit mit Halbtotal Film. Mit freundlicher Unterstützung von Sanddorf-Stiftung Regensburg, ZDF Mainz
(c) DPI / Halbtotal

 Download Arbeitsblatt zum Film

 Adam Mickiewicz: Pani Twardowska (4.45 Min)


Die Ballade „Pani Twardowska“ auf Polnisch gelesen von Edward Snopek mit Illustrationen von D. Kozłowska.

 Adam Mickiewicz: Pan Tadeusz (14.56 Min)

Der Schriftsteller und Pubilzist Tilman Spengler spricht über das Leben von Adam Mickiewicz, seine Bedeutung für Polen sowie über sein Hauptwerk "Pan Tadeusz", das in Polen als Nationalepos gilt. Der Film ist ein für Schülerinnen und Schüler anspruchsvoller, aber informativer und verständlicher Kurzvortrag (eignet sich nur für Sek II.)

 „Revolutionen und Aufstände in Europa“ (3.56 Min.)

Der kurze Filmbeitrag gibt einen Überblick über die Aufstände und Revolutionen in Europa im 19. Jahrhundert von der Französischen Revolution 1789 bis zur Niederschlagung der Aufstände in Polen 1830/31. Dieser historische Kontext ist Voraussetzung für das Verständnis der Polenlieder.

Film über Adam Mickiewicz und seine aktuelle Bedeutung

https://www.youtube.com/watch?v=gI3Ozbf6i-8

 Gedichte von Wisława Szymborska (9.54 Min.)

Lutz Görner rezitiert Gedichte von Wisława Szymborska in einer mehrteiligen Reihe.

 Carmen Renate Köper liest Gedichte von Wisława Szymborska (12.53 Min.)

http://www.youtube.com/watch?v=IrZr2QESGvw

 Bruno Schulz: Leben und Werk (42.50 Min.)


Der Film vermittelt einen guten Überblick über Leben und Werk von Bruno Schulz sowie seine Rezeption im heutigen Polen.

Interview mit Magdalena Paris (6.05 Min.)

https://vimeo.com/134593608


Der Film vermittelt einen hervorragenden Überblick über Leben und Werk von Bruno Schulz sowie seine Rezeption im heutigen Polen.