0642150 Polnische GeschichteSeite098Bild0002

Schriftzug der "Solidarność" © Bielecki

Solidarność - Widerstand im Kommunismus

Kurzbeschreibung des Moduls

Die Gewerkschaft „Solidarność“ {solidarnoschtsch} (dt. Solidarität), die 1980 in Polen aus einer spontanen Streikbewegung heraus gegründet worden war, hatte entscheidenden Anteil daran, dass es im Jahr 1989 zum Fall des Kommunismus in Polen kam. Der Arbeiterführer Lech Wałęsa {wauensa} wurde zum Symbol des Widerstands gegen die kommunistische Staatsmacht und die 1989 geführten Verhandlungen am „Runden Tisch“ zwischen Machthabern und Opposition wurden zum Vorbild für einen friedlichen Systemwechsel.

Das Modul stellt in einem einführenden Text die wichtigsten historischen Voraussetzungen zur Entstehung der Gewerkschaft Solidarität vor und vermittelt gleichzeitig einen Überblick über die polnische Nachkriegsgeschichte. Die Arbeitsblätter behandeln die grundlegenden Ereignisse dieser Entwicklung in ihrer Chronologie sowie die gesellschaftliche Bedeutung der Gewerkschaft im Kontext des Niedergangs des Kommunismus. Neben den politischen Forderungen der Gesellschaft soll auch die besondere Rolle der katholischen Kirche in Polen thematisiert werden.

Filmtipp: Die Frauen der Solidarność - Ein Dokumentarfilm von Marta Dzido und Piotr Śliwowski (in Gänze bei der bpb abrufbar)

Filmtipp:  Ein Volk geht auf die Barrikaden - 30 Jahre Solidarnosc in Polen (6.20 Min)

Tipp: Biografisches Lexikon - Widerstand und Opposition im Kommunismus 1945-91

Das Modul enthält

DidaktikThemenLiteratur Download pdf [140 KB] Word Download doc [116 KB]
Einführung Download pdf [172 KB] Word Download doc [126 KB]
Arbeitsblatt 1 - Das Logo der Solidarność Download pdf [337 KB] Word Download doc [349 KB]
Arbeitsblatt 2 - Die Gewerkschaft Solidarność und ihre Forderungen Download pdf [105 KB] Word Download doc [90 KB]
Arbeitsblatt 3 - Politischer Witz & die Rolle der Katholischen Kirche Download pdf [122 KB] Word Download doc [87 KB]
Arbeitsblatt 4 - Der Systemwechsel in Osteuropa Download pdf [177 KB] Word Download doc [127 KB]
Arbeitsblatt 5 - Untergrundpresse Download pdf [165 KB] Word Download doc [148 KB]